Mitarbeiterführung
Inhaltsübersicht Motivation & Führung

Diese Mitarbeiter können ein Unternehmen ruinieren

Auch wenn wir durch unser motivationsförderndes Verhalten wahre Wunder bewirken und dadurch immer wieder Zeuge von positiven Weiterentwicklungen werden, so werden wir dennoch nicht in allen Fällen jeden Mitarbeiter erreichen können.ungeeignete Mitarbeiter

Es wird immer einen geringen Teil von Mitarbeitern geben, die – aus welchen Gründen auch immer – sich nicht integrieren lassen und die sich kontraproduktiv verhalten.

Sind trotz aller unserer Bemühungen weiterhin und unabänderlich die folgenden Wesensmerkmale festzustellen, ist die Trennung – im Interesse der weiteren Mitarbeiter und des gesamten Unternehmens – unausweichlich:

  • Drückt sich vor der Arbeit
  • Sucht ständig die Konfrontation
  • Bedroht andere
  • Ist nicht teamfähig – anstatt miteinander wird gegeneinander gearbeitet
  • Ist unaufrichtig, lügt und erfindet ständig Ausreden
  • Nimmt es mit Mein und Dein nicht so genau
  • Nimmt Weisungen nicht ernst und führt diese ungenügend aus
  • Arbeitet gegen die Interessen des Unternehmens an
  • Ist unzuverlässig

Stellen wir derartige, bereits verfestigte Eigenschaften, an unseren Mitarbeitern fest, heißt es, sich ohne Verzug von diesen Arbeitnehmern zu verabschieden.

Eine solche konsequente Entscheidung ist für das Unternehmen überlebenswichtig und sichert anderen – leistungsbereiten – Mitarbeitern ihre Arbeitsplätze.

 

 

 

 icon-arrow-circle-right  Gekonnt und mit leichter Hand führen

Skript mit hochwirksamen Führungswerkzeugen für den harten Führungsalltag. „Mitarbeiter mühelos lenken und motivieren

 

Mehr erfahren >>>